Selbst-

hypnose

Was ist Selbsthypnose?

Oft fühlen wir uns dem Auf und Ab der Welt und des Lebens gegenüber machtlos. Dabei stellen wir auch gerne Vergleiche an. Der Nachbar mit der tollen Familie, der Kumpel mit dem gut bezahlten Job – überall scheint es zu laufen. Alle haben “Glück”, nur bei einem selbst, da scheint vieles gar nicht so einfach. Doch wir sind nicht etwa Opfer – wir haben viel mehr Kontrolle als wir denken. Und paradoxerweise, um diese Kontrolle zu erlangen, ist es nötig eine Art von Kontrolle abzugeben. Nicht etwa an einen anderen Menschen, sondern an uns selbst. Genauer gesagt: an unser Unbewusstes.

Bestimmte Techniken erlauben es Dir, ganz ohne langjährigen Ashram-Aufenthalt, zu Dir zu finden und Blockaden in Dir selbst aufzulösen.

Wie das geht, das kannst Du in unseren Kursen innerhalb kürzester Zeit erlernen, denn jeder ist seines Glückes eigener Schmied.

Buche noch heute Deine Fahrkarte ins Glück!

Deine Stadt nicht dabei? Jetzt Karsten fragen wann er in deiner Stadt ist.

0

Start typing and press Enter to search