Das Geheimnis von

Milton H. Erickson’s Geschichten

Dein ganzes Leben ist eine Geschichte… du kannst sie verändern!

Vom 20. bis 25. August 2019 kannst du lernen, wie.

Wie kannst du sicher sein, dass sich etwas verändert?

Hast du schon einmal erlebt, dass du etwas gehört oder gelesen hast und dein Leben hat irgendwie eine andere Wendung genommen? Du hast einen Artikel oder ein Buch gelesen und auf Basis dessen, eine Entscheidung getroffen? Jemand hat dir einen Tip gegeben und du hast dem Tip gemäß (oder dem Tip zuwider) gehandelt? In all diesen Fällen ist es die Geschichte, die dir jemand erzählt und/oder, die du dir erzählst, das Ausschlaggebende Element. 

Kann es wirklich nur eine Geschichte sein?

Wenn wir zum Arzt gehe, und wir beschreiben ihm zum Beispiel Schmerzen oder eine Krankheit, dann erzählen wir eine Geschichte.

Wenn der Arzt mir etwas verschreibt oder eine Behandlung empfiehlt, dann erzählt er damit ebenfalls eine Geschichte. Die Geschichte ist dabei tatsächlich das Entscheidende.

 

Wie wir erst in die Lage versetzt werden, Hilfe zu bekommen

Ich will nichts darüber sagen, dass ein Wirkstoff in einem Medikament oder eine Operation keine Auswirkung hat. Natürlich hat es/sie das. Doch entscheidend für die Heilung ist letztendlich die Geschichte, die dabei erzählt wird. Wird die Geschichte nicht verändert (und Operation oder Medikament können natürlich äußerliche Hilfsmittel sein, um die Geschichte zu verändern), tritt auch keine Heilung, keine Veränderung ein.

 

Der entscheidende Faktor

Wir können lernen, die Geschichte direkt zu verändern. Erst dann können äußere Faktoren (wie Operation, Medikamente, Bewegungstraining, Ruhe, was auch immer wir nutzen) wirksam werden.

 

Du kannst das selber machen!

Wie wäre es nun, wenn du lernst, diese Geschichten zu erkennen und genau zu untersuchen? Und nicht nur das: Wie wäre es, wenn du lernst, wie du die Geschichten umschreiben kannst, verändern kannst? Wie wäre es, deine eigene Geschichte zu verändern? Und die von Angehörigen, Freunden, Geschäftspartnern, Klienten und Patienten?

 

Wir haben Glück…

… denn wir haben mindestens zwei Meister ihres Faches auf unserer Seite.

Einer der ganz großen Meister des Geschichten-Erzählens war Milton H. Erickson. Und in unserem Kurs: „Das Geheimnis von Milton H. Erickson’s Geschichten“ werden wir von ihm lernen.

Zum zweiten Glück können wir uns dabei wieder auf meinen persönlichen Seminarkonstrukteur Igor Ledochowski verlassen. Der hat nämlich die effektive Art, mit der Erickson Geschichten ersann und vortrug und durch phantastische Veränderungen und Heilungen in Gang brachte, komplett in einzelnen Bausteine zerlegt, die ich dir gern mit viel Spaß und Praxis vermitteln möchte. 

Erickson Metaphern

Eine einzigartige Vorgehensweise, um an innere Bilder zu kommen und sie zu gestalten

Der Gold Standard beim Erzählen

Gleich zu Anfang des Seminars lernst du den Gold-Standard des Erzählen. Das ist das Herz des Kurses

Die Geschichte im Spiegel der Welt

Die Geschichte findet ihre Grenzen an den Reibungspunkten mit der Wirklichkeit. Du lernst du sie nutzen.

Melde dich jetzt hier für das Live-Seminar an!

Für wen ist dieses Seminar?

  • Dieser Kurs ist für Menschen, die ihre Geschichten überprüfen, verändern und bewusst erzählen lernen wollen.
  • Für Ärzte, Therapeuten oder “Change Worker” in jeder Form, die wirklich effizient und effektiv arbeiten wollen, ist dieses Seminar aus meiner Sicht eines der Besten, die jemals konzipiert wurden. Change Worker, seid Willkommen!

Was muss ich mitbringen?

  • Es sind keinerlei Vorkenntnisse in Hypnose nötig. Du wirst aber auch als erfahrener Hypnotiseur auf bestehenden Kenntnissen aufbauen können und gleichzeitig neue Strategien und Techniken erlernen.
  • Einen gesunden Menschenverstand mit einer gewissen psychischen Stabilität.
  • Deine individuelle Lebenserfahrung.

Wann und wie?

  • Seminarort ist Berliner Bogen, Anckelmannsplatz 1, Hamburg
  • Beginn ist Dienstag der 20. August 2019 um 9 Uhr
  • Seminarende ist Sonntag der 25. August 2019 um 15 Uhr

Das Programm gestaltet sich folgendermaßen:

  • Dienstag bis Samstag: 9 bis 17.30 Uhr -> Seminar
  • Sonntag: 9 Uhr bis 15.00 Uhr -> Seminar
  • Eine freiwillige Zertifizierugsprüfung findet am letzten Tag statt

Melde dich jetzt an, da die Plätze begrenzt sind! Der Frühbucherpreis gilt bis 31. Juli, solange noch Plätze vorhanden sind.

0

Hier einfach reintippen und Enter drücken, um die Suche zu starten