fbpx

Tiefe Selbsthypnose

Verändere deine unbewussten Programmierungen

“Tiefe Selbsthypnose” ist ein moderner Ansatz der klassischen Selbsthypnose.

Selbsthypnose ist eine besondere Art der Meditation, bei der wir direkt mit dem Unbewussten kommunizieren

  • Bei dieser Methode lernst du alte, unbewusste und negative Gewohnheiten loszulassen und diese durch neue, hilfreiche Verhaltensweisen zu ersetzen, die dein Leben und deine Träume zur Enfaltung bringen.
  • Die einzige Konstante im Leben ist VERÄNDERUNG. Entweder wir verändern uns in Richtung der Erfüllung unserer Träume und Wünsche oder wir verändern uns in Richtung der Vertiefung unserer bereits konditionierten, negativen Verhaltensmuster.
  • Mit Selbsthpynose lernst du, alle sich ständig im Fluss befindlichen und sich verändernden Aspekte des Lebens aktiv zu beeinflussen, zu gestalten und zu lenken – sowohl innerlich als auch äußerlich.

 

Wieso nennt sich diese Methode “tiefe Selbsthypnose”?

 

  • Weil wir gemeinsam in die Tiefe gehen…und zwar sehr weit in die Tiefe.
  • Viele von uns sind daran gewöhnt, sich in ihrem Leben mehr oder weniger stark an Oberflächlichkeiten zu orientieren – und daran ist grundsätzlich nichts verkehrt. Dies folgt zumeist aus unseren kulturellen Konditionierungen, den Prägungen durch unser familiäres Umfeld und dem vorherrschenden gesellschaftlichen Zeitgeist.
  • Die Schwierigkeit, die aus der Orientierung an Oberflächlichem entsteht, zeigt sich jedoch darin, dass durch das Fehlen von Tiefe und somit auch Bewusstsein, unsere unbewussten Muster und Prägungen unser Leben und unsere Entscheidungen bestimmen.
  • Wir alle kennen die Analogie des Eisbergs, dessen sichtbare und unsichtbare Bereiche für die bewussten und unbewussten Anteile in uns stehen.
annie-spratt-n46ikbwuvmu-unsplash
  • Studien belegen, dass ungefähr 95% der Gedanken, die wir heute haben, exakt dieselben sind, die wir gestern hatten… und vorgestern hatten…und vorvorgestern hatten…und so weiter.
  • Das bedeutet, dass wir uns die meiste Zeit im “Autopilot”- Modus befinden. Unsere unbewussten Gedanken und Prägungen BESTIMMEN UNSER DENKEN. Warum sollten wir uns also nicht die gesündesten und hilfreichsten unbewussten Verhaltensweisen zugänglich und nutzbar machen?
  • Wir schaffen das, indem wir mithilfe der Werkzeuge, die wir uns im Seminar “Tiefe Selbsthypnose” aneignen, tief in unser Unbewusstes eintauchen und dadurch neue Prägungen, ein neues Denken und neue Verhaltensweisen langfristig etablieren. Somit sorgen wir für Stabilität und Kontinuität eines gesunden Geistes und Körpers.
Je tiefer du eintauchst, desto mehr Einfluss hast du auf die positive Gestaltung deines Lebens.
  • Ich habe dieses Seminar auf Grundlage von mehr als 20 Jahren Erfahrung in Hypnose-Training und Ausbildung entwickelt und verfeinert. “Tiefe Selbsthypnose” hat zum Ziel, fundierte Methoden in den vier Hauptbereichen der Selbsthypnose zu vermitteln…

Wochenende 1:

  • Tag 1: Die innere und die äußere Welt erfassen und verbinden
  • Tag 2: Regulierung des Nervensystems und das Erspüren von tiefem Frieden

Wochenende 2:

  • Tag 3: Blockaden Auflösen, wo sich das Leben schwer anfühlt
  • Tag 4: Navigieren des Unbewussten mithilfe von Symbolik
Das Seminar:

2 Wochenenden: 8./9. Januar & 22./23. Januar 2022

Seminarzeit: 09.00 – 14.30 Uhr MEZ

Kosten:

Nur das erste Wochende: EUR 448

Der gesamte Kurs, beide Wochenenden: EUR 598

 

Ein Seminartag besteht aus 3 Sitzungen. Die Sitzungen sind ungefähr 108 Minuten lang und enthalten:

  • Geführte Hypnose-Induktionen
  • Meditationen
  • Einfach druchzuführende Selbsthypnose-Übungen, die Spaß machen
  • Atembewegungen
  • Erklärungen zur Methodik
  • Frage & Antwort
  • Gespräche in Kleingruppen (freiwillig)
  • Zeit für Muße, Erfrischungen & Rückblende

Falls du es zeitlich nicht schafftst, bei den Live-Sessions dabei zu sein:– das Seminar wird mitgeschnitten und du hast nach dem Seminar jederzeit kostenlosen Zugriff auf den Mitschnitt.Nach deiner Anmeldung erhältst du einen Zoom-Link für die Teilnahme.

Bonus 1:

Du erhältst einen kostenlosen Videomitschnitt mit lebenslangen Zugriffsrechten– der Seminarmitschnitt wird wenige Tage nach dem jeweiligen Wochenende fertig sein. Und du kannst ihn jederzeit nutzen.

Bonus 2:

Du bekommst zusätzlich jeden Tag nach dem Seminar für sieben Tage bereits aufgenommene Selbsthypnose-Induktion für deine Praxis. Diese Induktionen helfen deinem Unbewussten, dran zu bleiben.

Bonus 3:

Eine kostenlose 60 minütige Frage & Antwort Sitzung mit mir, die wir ungeführ einen Monat nach dem Seminar abhalten – diese Sitzung hilft, die Erfahrungen langfristig und konstant wirksam werden zu lassen.

Alles Liebe und ich freue mich auf dich!

Karsten

0

Hier einfach reintippen und Enter drücken, um die Suche zu starten